Ingwer – Heilpflanze des Jahres 2018

Ingwer heilpflanze des Jahres 2018
Ingwer Tee

ERNÄHRUNGS UMSCHAU 10/2017 ein Porträt des „Superfoods“.
Ingwer (Zingiber officinale) ist die Heilpflanze des Jahres 2018. „Wir möchten v. a. die arzneilichen Effekte dieses in der asiatischen Küche üblichen Gewürzes bekannter machen“, gab der Erste Vorsitzende des NHV Theophrastus, Konrad JUNGNICKEL, bekannt.

© NHV Theophrastus

© NHV Theophrastus

In seiner Heimat Asien wird Ingwer seit Jahrtausenden medizinisch genutzt. Ihm werden krampflösende, entzündungshemmende und schmerzstillende Wirkungen nachgesagt. Im mittelalterlichen Europa setzten ihn Hildegard von Bingen und Paracelsus bei Magen-Darm-Beschwerden ein. Moderne Studien bestätigen diese Anwendung, wie auch die Wirksamkeit bei Reisekrankheit oder Schwangerschaftsübelkeit.

Der NHV Theophrastus setzt sich für die Verbreitung naturheilkundlichen Gedankengutes ein und möchte durch die Kür der „Heilpflanze des Jahres“ auf die sinnvolle gesundheitliche Nutzung von Naturprodukten aufmerksam machen.

Quelle: NHV Theophrastus, Pressemeldung vom 08.06.2017

Wer mehr über die wissenschaftliche Datenlage zu den Scharfstoffen in Ingwer lesen möchte, findet in => ERNÄHRUNGS UMSCHAU 10/2017 ein Porträt des „Superfoods“.

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.